FAQ - Frequently Asked Questions - Häufig gestellte Fragen


Ich bin Anfänger - welche Motive eigenen sich für mich?

Prinzipiell würde ich jedem Anfänger empfehlen zunächst bei einfarbigen Motivvarianten zu bleiben - also vorrangig Motive die nur aus einer Kontur oder aus einfachen Formen bestehen. Ich biete allerdings auch sogenannte Komfortdateien an. Diese Dateien sind speziell für Anfänger geeignet da sie mit einer Schritt-für-Schritt Anleitung geliefert werden.
Bitte lesen Sie hierzu noch die Frage "Wo ist der Unterschied zwischen Standard-, Komfort- und Puzzledateien?". Dort werden die Unterschiede zwischen den einzelnen Varianten genauer beschrieben.

Ich habe ein Motiv gekauft und komme damit nicht zurecht. Können Sie mir helfen?

Ich kann gerne versuchen Ihnen zu helfen. Hierzu schreiben Sie mir bitte eine Email an "info(at)biberwerke.de" und erklären mir genau wo das Problem liegt und hängen - sofern möglich - Bilder dazu. Sollten Probleme aufgrund der Komplexität der Datei auftreten – z.B. dass Sie nicht wissen welches Teil wohin gehört - sind vielleicht Komfortdateien für Sie empfehlenswert. Diese Dateien erhalten eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern wie die Motive genau zusammengesetzt werden.

Wo ist der Unterschied zwischen Standard-, Komfort- und Puzzledateien?

Standarddatei:

Sie erhalten das Motiv in der Standardausführung ohne Schritt-für-Schrittanleitung. Als persönlichen Service habe ich das Motiv für die bunte Variante allerdings bereits für Sie vorbereitet und die entsprechenden Bereiche getrennt um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Komfortdatei:

Komfortdateien eigenen sich besonders für Anfänger da dort eine bebilderte Schritt-für-Schritt Anleitung enthalten ist. Aber auch für Fortgeschrittene und Profi's sind sie interessant, da die Dateien komplett zerlegt und mit beschrifteten Einzelteilen geliefert werden sodass der spätere Zusammenbau vereinfacht wird.

Achtung! Die Anleitung wurde nur für das Silhouette Studio konzipiert. Wenn Sie eine andere Software nutzen, können Programmeinstellungen abweichen. Der „Zusammenbau“ des Motivs wird sich allerdings nicht unterscheiden.

Puzzledateien:

Das Motiv wurde speziell designed um so wenig übereinander liegende Ebenen wie möglich zu ermöglichen. Bei herkömmlichen farbigen Motiven, liegen meist mehrere Farbschichten übereinander und je mehr es werden, desto steifer kann das Motiv später, z.B. auf einem T-Shirt werden. Hier wurde das Motiv so designed, dass es mit maximal 1-2 Ebenen auskommt und so extrem dünn ist.

Achtung! Diese Datei braucht ein wenig Fingerspitzengefühl und Geduld. Folien sollten sich zwar prinzipiell nicht beim aufbügeln/pressen verziehen, allerdings kann es bei minderer Qualität oder falscher Technik dazu kommen, dass das Motiv in der Puzzlevariante zu keinem zufriedenstellendem Ergebnis führt.

Ich möchte ein oder mehrere Motive kommerziell nutzen. Was muss ich tun?

Um ein Motiv, oder auch mehrere, kommerziell nutzen zu dürfen, müssen Sie eine entsprechende Gewerbelizenz erwerben. Da ich die Lizenz auf Ihre Vorstellungen zuschneiden möchte - Anzahl der Motive, Stückzahlen, mit oder ohne zeitliche Begrenzung, etc. - finden Sie bei mir im Shop keine generelle Gewerbelizenz. Bitte kontaktieren Sie mich unter "info(at)biberwerke.de" und ich werde mich bemühen Ihnen so schnell wie möglich zu antworten.